Schließen

Mark Schubert

Mark ist ein Kämpfer! Ein Kämpfer gegen langweilige, komplizierte, irrelevante und „verkopfte“ Nachrichten. Für Schubert müssen Nachrichten genauso „nach 2017 klingen“ wie alle anderen Programmelemente auch. Sie müssen sich weiterentwickeln und dem veränderten Informationsbedürfnis und dem veränderten Informations-Zugriff der Hörer gerecht werden.

Fachgebiete

  • news
  • coaching

Mit Leidenschaft arbeitet Schubert mit seinen Kunden an neuen Nachrichtenformaten, die zum Marktumfeld, dem Senderimage, den Hörerbedürfnissen und der Senderstrategie passen. Hierbei ist er sowohl Berater als auch Trainer, der eng mit dem On-air-Team zusammenarbeitet.

Für BCI arbeitet Schubert seit 2015. Teilweise parallel (bis April 2016) war er langjähriger Chefredakteur und Nachrichtenchef beim Berliner Rundfunk 91.4.

1991 begann Schubert bei Radio Duisburg. Später arbeitete er bei Radio NRW, WDR Fernsehen und Hitradio FFH, bevor er 2002 als Leiter der Nachrichtenredaktion von Radio Service Berlin in die Hauptstadt wechselte.

Neben seiner Arbeit als Nachrichten-Trainer entwickelt Schubert auch neue Nachrichtenformate und unterstützt die BCI-Kunden bei der Redaktionsorganisation.

Mark aktuelles

x

Um die Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Ich stimme zu ich lehne ab