Vom guten Moderator
zur erstklassigen
On-Air-Personality

Aus guten Moderatoren erstklassige On-Air-Personalities zu machen – das ist das Ziel dieses Seminars.

Ziel:

Unterhalten und informieren, nahe am Hörer und ihm fast wie ein Freund sein, seine Sprache sprechen und Ausstrahlung haben: Moderation III – Personalities ist speziell für
Moderatoren mit Erfahrung konzipiert.

Die Persönlichkeit des Moderators steht in diesem Workshop im Fokus. Seine Wirkung auf den Hörer wird individuell erarbeitet, Eigenbild und Fremdbild miteinander abgeglichen.

Image und vor allem Charisma werden gemeinsam mit dem Moderator entwickelt. Typische Ecken und Kanten bewusst in die Moderation eingebaut, so dass man als Moderator in Erinnerung bleibt.

Im Fokus des Seminars steht dabei stets der Radiosender als Marke. Die Entwicklung einer Moderatoren-Personality ist gleichzusetzen mit der Entwicklung einer Moderatoren-Marke. Diese muss selbstverständlich zur Sendermarke passen und mit ihr gemeinsam funktionieren. Dieses Seminar wendet sich an gestandene Profis und Top-Moderatoren. Entsprechend hoch ist das Niveau dieses Workshops.

Inhalte:

  • Der Anchor & seine Hörer
  • Der Anchor & sein Team
  • Der Anchor & sein Sender
  • Der Anchor & seine Marke
  • Eigenbild – Fremdbild – Wunschbild

Dieses Seminar könnte Sie ebenfalls interessieren:
Morningshow-Spezial

MEHR SEMINARE

Morningshow-Spezial

Morningshow – Spezial

Stefan Hördt | 21. - 22. April 2018

Drive Time - Der Nachmittag

Drive Time – Der Nachmittag

Stefan Hördt | 26. - 28. März 2018

Building Market Leaders

BCI ist eines der führenden Medien-beratungsunternehmen Europas. Mit Research, Beratung, Musikproduktionen und Seminaren stehen wir seit 30 Jahren an der Seite unserer Kunden in ganz Europa.

Contact